Kultur (&-)Technik

gemeinsam erleben und entdecken

Unter diesem Motto werden wir die bisherigen Kulturlotsen mit Ihren Patenkindern und die neu ankommenden Familien mit und ohne Migrations Hintergrund zusammenbringen. Über das gemeinsame Kennenlernen der vielfaltigen kulturellen und familienfreundlichen Angebote in Stuttgart werden Interessen geweckt, Gemeinsamkeiten entdeckt und durch Erlebnisse gefestigt. In einer vertrauten Gruppe sind Besuche zu verschiedenen Veranstaltungen geplant und der Austausch wird durch Fachkrafte begleitet.

Ansprechpartnerinnen: Andrea Bundschuh und Daniela Hettich, Büro RAT & TAT

Diese Projekt wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Stuttgart

Wir sagen Danke!

Das EKiZ-Kulturlotsen-Projekt endete, in der bisherigen Form, zum Ende des Jahres 2016. Wir danken HERZENSSACHE von SWR, SR und SpardaBank für die Unterstützung des Projektes recht herzlich.
Die Kulturlotsenpaare, die während des Kulturlotsenprojekts zusammengefunden haben, werden weiterhin eine Ansprechpartnerin und Anbindung im EKiZ haben. Neue Kulturlotsen können wir nicht mehr aufnehmen.

Vielen Dank für die Unterstützung des Projektes!