12.03.19 Wiedereinstiegsberatung

10-12 Uhr 
mit Jutta Schuberth im Foyer
weiter Infos hier 

12.03.19, Lit-Kul-tur

19.30  Uhr 

Als die „Queen of Crime“ kennt man sie weltweit: Agatha Christie (1890 – 1976) Rosl Fink-Grigo stellt eine schillernde Persönlichkeit vor, die von der Queen in den Adelsstand erhoben wurde!
weiter Infos hier

14.03.2019 Schnipp,Schnapp, Haare ab

14.30-17.30 Uhr 
Anmeldelisten hängt ab 1 Woche vorher im Foyer aus.
Oder einfach im Büro Rat&Tat anrufen 0711-50536830

21.03.19 Elterngeld, Kindergeld und Co.

19 Uhr im Café

weiter Infos und Anmeldung hier. 

20.+27.03.19 Homöopathie für Kinder

Homöopathie ist eine wunderbare und sanfte Behandlungsmethode für die ganze Familie. Mit ein bisschen Theorie (beim 1. Termin) und praktischen Hinweisen zu den einzelnen Erkrankun­gen (beim 2. Termin), könnt ihr lernen, die familiären Krisen in Krankheitszeiten selbst zu behandeln.

Weitere Infos und Anmeldung hier klicken.

22.03.19 Gespräch am runden Tisch

10.30-12.00 Uhr im Café

100 Jahre Frauenwahlrecht - Wo stehen wir heute?
Elke Arenskrieger und Daniela Hettich möchten mit Euch und Gästen darüber diskutieren.

22.03.2019 Ponticellos

17 Uhr im Café

ponticellos, das sind die zwei Cellisten Tim Ströble und Matthias Trück auf ihrer Reise durch die Lebensfreude Lateinamerikas, die bunte Vielfalt der Musik Südosteuropas und kraftvoll rockige Riffs. Dabei entdecken sie eine Gemeinsamkeit - das Leben in der Musik- den Puls.

Das Programm "puls" bietet eigene Kompositionen und Arrangements bekannter Songs im typischen ponticellos-Klang: gezupft, gestrichen, geklopft und verstärkt reicht dieser Sound von kammermusikalischer Intimität bis zur explosiven Energie ungebändigter Rockmusik.

Eintritt frei, um Spende wird gebeten.


23.3.19 Frühjahrsflohmarkt

10 - 14 Uhr

Unser großer Frühjahrsflohmarkt lädt Euch zum Kaufen und Verkaufen ein.
Verkauft werden können Kleidung für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Spielsachen und Zubehör.

Im Sportraum können auch Kinder auf einer kleinen Decke ihre Spielsachen verkaufen. Ihre Eltern müssen selbst einen eigenen Verkaufsstand haben oder, wenn dies nicht der Fall ist, in dieser Zeit im Café z.B. beim Kuchenverkauf mithelfen.
Kinderstände müssen auch vorher angemeldet werden. Kleider oder Schuhe können am Kinderstand leider nicht verkauft werden.

Vormerkung für einen Verkaufstisch noch bis 8.3.19 12 Uhr möglich.

25.03.19 offene Sprechstunde

14.30 bis 16.00 Uhr, Foyer, kostenlos

Petra Kühn, Beratungszentrum Jugend und Familie West