Lit-Kul-tur

 ...bedeutet das Zusammenspiel von Literatur und Kunst (Kultur). Wir gestalten 1x im Monat eine literarisch- künstlerische Reihe und laden zum Mitmachen ein! Bitte meldet Euch, wenn Ihr einmal Lust habt, auf ehrenamtlicher Basis Euren Lieblingsschriftsteller, -Maler oder -Bildhauer oder eine andere faszinierende Persönlichkeit innerhalb unserer Reihe Lit-Kul-tur vorzustellen.
Wir unterstützen Euch gerne!
Der Phantasienvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Infos:

Elke Arenskrieger 
HIMMEL & ERDE, 2.OG
Tel. 0711-505368-40

Felizitas Keller als Ehrenamtliche wird dann über Elke kontaktiert bei Anfragen.

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 19.30 Uhr
Hegel & Hölderlin
Alles Gute zum 250. Geburtstag!

„Die Philosophie muss sich hüten, erbaulich sein zu wollen!“ sagt Hegel!

Dass die Betätigung des Denkens aber sehr wohl Freude macht, zeigt an diesem Abend in einem Literatur-Theater-Solo Eunike Engelkind und führt in einen Berliner Salon der 1820er!

Eintritt frei, das Spendenkässle geht rum

Anmeldung unter kurseeltern-kind-zentrumde