Spenden für das EKiZ - Für das EKiZ spenden

Wir leisten viel für die Familien im Stadtteil und in der Stadt. Wir tun das gerne, weil es sinnvoll ist und vielen hilft. Aber, es ist mit Mehraufwand verbunden, der nicht von der kommunalen Förderung für das Stadtteil- und Familienzentrum abgedeckt wird.

Deshalb brauchen wir Geld und wir suchen nach Quellen, um die 35.000 € Eigenmittel, die der Trägerverein EKiZ jährlich für den laufenden Betrieb aufbringen muss, auch aufzubringen.

Wir danken für jede Geldspende. Sie ist ein wertvoller Beitrag, damit das EKiZ bleibt, was es seit 31 Jahren ist: Ein offener, beliebter, hilfreicher Ort für Familien mit allen Generationen und aus allen Kulturen.  Wir danken im Namen aller Familien, die sich im EKiZ willkommen und zuhause fühlen.

Für Ihre Spende benutzen Sie bitte folgenden Verwendungsnachweis: VER (Verein)

Benefiz-Konzert mit SEOM - im Zeichen des Guten

Am Sonntag, 11.02.2018 um 19 Uhr laden wir zu einem Konzert von SEOM Patrick Kammerer ein. 

Eintritt: 17,00 €

Kartenbestellung unter: benefizeltern-kind-zentrumde möglich.

Versandkosten bei Postzustellung: 2,50 €

Freitisch für Familien

Wir möchten, dass alle unsere Besucher  - auch in finanziell schwierigen Lebenslagen - in den Genuss unseres leckeren, vollwertigen Mittagessens kommen, für das wir das Bio-Siegel erhalten haben. Aber umsonst bekommen wir das nicht hin und unsere Eigenmittel reichen leider nicht aus. Ihre/Deine Spenden ermöglichen uns, dass (noch mehr) Familien mit sehr wenig Geld bei uns gesund und gratis essen.  Prekäre Umstände, bei denen selbst unser Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen für die Betroffenen ein Luxus sind, sind bei uns keine Seltenheit. Sie können/Du kannst uns dabei helfen, zu helfen.

Verwendungszweck bei zweckgebundener Spende: FT (Freitisch)

Begleiteter Umgang

Der "Begleitete Umgang" ermöglicht Müttern und Vätern in schwierigen Trennungssitutaionen eine ungestörte Begegenung mit ihrem Kind / ihren Kindern. Eltern und Kinder finden im EKiZ einen geschützten Raum vor, an dem sie regelmäßig zwanglos und angstfrei zusammen sein können. In diesem Rahmen werden sie von sozialpädagoischen Fachkräften unterstützt und beraten. Der Umgang wird zum Wohl des Kindes vom Gericht angeordnet, ist aber nur zu 90 % von der Kommune finanziert. 10 % Eigenmittel, das heißt 3.000 € müssen wir als EKiZ selbst aufbringen. Hierfür bitten wir um Ihre Geldspende. 

Verwendungszweck bei zweckgebundener Spende: BU (Begleiteter Umgang)

Integrationsprojekt Begegnungswerkstatt / Kennenlerntreff

Begegnungswerkstatt/Kennenlerntreff für Neuankömmlinge aus aller Welt, insbesondere auch für Menschen mit Fluchterfahrung aus Krisenländern.
Ihre/Deine Spenden ermöglichen uns, unsere Gäste im Café mit Gratis-Speisen und -Getränken willkommen zu heißen und uns Zeit für sie zu nehmen. Wir bringen ihnen unsere hilfreichen offenen Angebote wie Kindersingen, Kinderbetreuung, Baycafé und Basteln näher. Bei Bedarf betreuen wir auch gezielt mit unserem sozialpädagogischen Know-How.
Um unsere Zuwendungen weiterhin kostenfrei zur Verfügung stellen zu können, brauchen wir Geld. 30,00 € helfen uns bereits, um einer Flüchtlingsfamilie im EKiZ das Ankommen in der Fremde zu erleichtern.

Verwendungszweck bei zweckgebundener Spende: FL (Flüchtlinge/Integration)

 

 

Mitarbeit im EKiZ bietet Chancen für die berufliche Zukunft

Bei unseren Arbeitsplatz-Projekten bieten wir Praktikumsplätze für Jugendliche im FSJ sowie für langzeitarbeitslose Frauen und Wiedereinsteigerinnen an. Sie bekommen dadurch eine reelle Chance, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Wir arbeiten eng mit dem Jobcenter, dem Bildungsträger DAA und dem Förderunternehmen BeFF zusammen. Unsere Praktikanten arbeiten in der Hauswirtschaft, im Kinderbereich, im Büro und in der Nähwerkstatt. Hier lernen sie gezielt und wachsen in Arbeitsprozesse  hinein. Unsere bisherigen Erfolge geben uns Recht: Das Projekt lohnt sich. Mit Ihrer/Deiner Unterstützung können wir noch mehr Chancen bieten!

Verwendungszweck bei zweckgebundener Spende: SFZ-Job (Stadtteil- und Familienzentrum)