Diversity Day 18.05.2021 #Vielfalt verbindet#

Geschichten in der Muttersprache vorgelesen - was macht das mit uns auch nach 30 Jahren in Deutschland? Dies wollen wir ergründen und uns mit Wertschätzung, Respekt und Toleranz begegnen.

Wir treffen uns um 20:30 h im Zoom - Ihr müsst nur den untenstehenden LINK eingeben.

Die Moderation gestalte ich mit unseren Kooperationspartnern von Gailus.org.

Ich freue mich auf Euch Elke Arenskrieger

EKiZ lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: EKiZ-Nachtcafé
Uhrzeit: 18.Mai.2021 08:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
zoom.us/j/91824019067

Meeting-ID: 918 2401 9067
Kenncode: 441075
Schnelleinwahl mobil
+13017158592,,91824019067#,,,,*441075# Vereinigte Staaten (Washington DC)
+13126266799,,91824019067#,,,,*441075# Vereinigte Staaten (Chicago)

Einwahl nach aktuellem Standort
        +1 301 715 8592 Vereinigte Staaten (Washington DC)
        +1 312 626 6799 Vereinigte Staaten (Chicago)
        +1 346 248 7799 Vereinigte Staaten (Houston)
        +1 669 900 6833 Vereinigte Staaten (San Jose)
        +1 929 205 6099 Vereinigte Staaten (New York)
        +1 253 215 8782 Vereinigte Staaten (Tacoma)
Meeting-ID: 918 2401 9067
Kenncode: 441075
Ortseinwahl suchen: zoom.us/u/amlJwNrhC

Flagge zeigen für Vielfalt - Diversity Day 2020 - Der Film ist Online!

Unser Beitrag zum Tag der Vielfalt am 26. Mai 2020 war eine Interview-Reihe zum Thema "Was ist für Dich Zivilcourage? Wo steht das EKiZ?". Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner der Beratungsfirma Andreas Gailus wurden Einzel-Interviews mit mehr als 10 MitarbeiterInnen aus verschiedenen Kulturen geführt. Es wurde eine bunter Strauß von Aussagen, die wir in einem Transparent zusammengefasst haben, welches jetzt im EKiZ aushängt.

Hier gehts um Link für den Film

Vielen Dank an alle MitarbeiterInnen, die sich für die Interviews zur Verfügung gestellt haben. 

 

 

 

"Black Lives Matter - Schwarze Leben zählen" ist seit einigen Wochen in aller Munde und wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass der Umgang mit Vielfalt selbstverständlich ist. 

Das Band der Vielfalt enthält die Ergebnisse der Interviews, die wir im EKiZ leben.